1. Region
  2. Trier & Trierer Land

80 Stundenkilometer zu schnell: Polizei stoppt Raser

80 Stundenkilometer zu schnell: Polizei stoppt Raser

Die Polizei Trier hat bei einer Geschwindigkeitskonstrolle am Mittwochabend am Pacelliufer in Trier einen Autofahrer angehalten. Der Mann war mit 129 Stundenkilometern durch die 50er-Zone gerauscht.

Trier. Acht Autofahrer waren am Mittwochabend zwischen 22.45 und 0.45 Uhr am Trierer Pacelliufer zu schnell unterwegs. Das ist das Ergebnis einer Geschwindigkeitskontrolle der Polizei Trie.

Alle acht Fahrer müssen mit einem Bußgeldverfahren und einem Fahrverbot rechnen. Darunter war auch ein Fahranfänger, der in der 50er-Zone mit 129 Stundenkilometern gemessen wurde. Ein Autofahrer musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen. red