1. Region
  2. Trier & Trierer Land

84-Jährige Fußgängerin von LKW angefahren

84-Jährige Fußgängerin von LKW angefahren

Trier. (red) Kopfverletzungen hat am Dienstagmittag eine 84 Jahre alte Frau aus Trier davongetragen, als sie die Ostallee in Höhe des Palastgartens überqueren wollte und von einem LKW erfasst wurde. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Unfall ereignete sich gegen 13.30 Uhr am Mittag. Die 84-Jährige übersah offenbar bei dem Versuch, die Ostallee in Höhe des Palastgarten zu überqueren, den herannahenden Laster. Trotz einer sofortigen Vollbremsung und dem Bemühen des LKW-Fahrers, der Fußgängerin auszuweichen, kam es zum Zusammenstoß. Die Ostallee war im Zuge der Unfallaufnahme durch Beamte der Polizeiinspektion Trier kurzzeitig gesperrt.