1. Region
  2. Trier & Trierer Land

84-Jährige in ihrem Hausflur überfallen

84-Jährige in ihrem Hausflur überfallen

Eine 84-Jährige wurde am Samstagmorgen zum Opfer eines Raubs. Laut Mitteilung der Polizei wollte die Rentnerin den Briefkasten ihres Hauses in der Römerstraße leeren, als direkt neben ihr ein grauer Wagen, vermutlich eine Limousine, anhielt.

Eine etwa 40 Jahre alte Frau stieg aus, drängte die 84-Jährige in den Hausflur und verwickelte sie in ein Gespräch. Die ältere Dame erkannte die Gefahr und wollte sich wehren. Daraufhin, so die Polizei, umarmte die körperlich überlegene Täterin die Seniorin und stahl ihr eine goldene Halskette. Erstaunlicherweise legte sie ihr sofort eine billige Halskette um. Offenbar sollte dem Opfer das Fehlen der Halskette nicht auffallen. Die Unbekannte flüchtete. Die Polizei bittet um Hinweise von Augenzeugen unter der Telefonnummer 0651/ 9779 2290. jp