1. Region
  2. Trier & Trierer Land

90 närrische Jahre im Trierer Süden: KG feiert Ordensfest

90 närrische Jahre im Trierer Süden: KG feiert Ordensfest

Stolze 217 Gramm bringt er auf die Waage, der neue Orden der KG Trier-Süd. Schließlich ist die Gesellschaft ja auch ein "Schwergewicht" in der Trierer Karnevalsszene.

"90 Jahre KG Trier-Süd" steht auf dem farbenfrohen Kunstwerk, das beim Ordensfest in der Halle am Bach vor rund 330 Besuchern reichlich vergeben wird. Das Motto: "90 Jaohr sönn mer dabei bei Faosenacht unn Narretei!"
Nach 40 Jahren verabschiedet sich einer: "Kritikaster" Fred Dewald, an Weihnachten 80 Jahre alt geworden, nimmt zum letzten Mal die Politik auf die Schippe. Das Publikum spendet ihm stehend Beifall. DQ
Termine in der Halle am Bach: Seniorensitzung am 20. Januar, 14.11 Uhr; zweite Sitzung am 26. Januar, 20.11 Uhr; dritte Sitzung am 2. Februar, 20.11 Uhr; Weiberball am 7. Februar, 19 Uhr; 4. Sitzung am 9. Februar, 20.11 Uhr, Rosenmontagsball am 11. Februar, 14 Uhr, Kehraus am 12. Februar, 20.11 Uhr.
Extra

Die Mitwirkenden: Vorstand Werner Franzen, Peter Audesirk, Jennifer Adrian, Sylvia Reiß, Carlo Rosch, Ralf Karl, Jennifer Lorig, Michaela Wittrock, Carmen Wagner, Sonja Zimmermann, Herbert Kaiser; Sitzungspräsident Dietmar Schwan; Laudator Walter Ludwig; Kindergarde (Trainerin Sonja Zimmermann), Mariechen Larissa und Leonie Rosch, Große Garde (Trainer: Nina Schilling, Matthias Robert), Männerballett, Gesang: Jennifer Adrian, "No Name" (Peter Kritzke, Jürgen Zender), Norbert Lambertz, Dietmar Schwan, Siegfried Klein, Horst Czinczoll, Die Bachmelodiker; Musik: Pratzbähnt, "Magic" (Werner und Pascal Krames); Vorträge: Fred Dewald. Willi Neu. DQ