A 60: Falschfahrer stößt mit zwei LKW zusammen

A 60: Falschfahrer stößt mit zwei LKW zusammen

Ein Falschfahrer ist nach Angaben der Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der A 60 zwischen Waxweiler und Bitburg mit zwei entgegenkommenden LKW zusammengestoßen. Beim Unfall wurde der Mann nur leicht verletzt.

Der Mann war gegen 3 Uhr morgens an der Anschlussstelle Waxweiler entgegen der Fahrtrichtung Richtung Wittlich aufgefahren. Im Bereich der Bickendorfer Talbrücke kurz vor der Abfahrt Bitburg kollidierte er mit zwei LKW. Der Unfallverursacher wurde bei dem massiven Aufprall nur leicht verletzt. Am Auto entstand Totalschaden, ein LKW wurde erheblich beschädigt, der andere leicht. Die Autobahn musste kurzzeitig voll gesperrt werden. Im Einsatz waren das DRK, die Feuerwehr, die Autobahnmeisterei Prüm sowie die Polizei Bitburg. Der Gesamtschaden beträgt nach derzeitigem Stand etwa 30 000 Euro. redWeitere Polizeimeldungen unter volksfreund.de/blaulicht

Mehr von Volksfreund