| 20:33 Uhr

Ab heute gibt's Tickets fürs Beat-Festival

 Hat zwei Auftritte beim dritten Beat-Festival: Schlagzeuger Herbert Kohr. Tv-Foto: Archiv/Cordula Fischer
Hat zwei Auftritte beim dritten Beat-Festival: Schlagzeuger Herbert Kohr. Tv-Foto: Archiv/Cordula Fischer
Trier. Aller guten Dinge sind drei: Nach der Premiere 2011 und der zweiten Auflage im vergangenen Jahr zelebrieren Trierer Pop-Veteranen auch 2013 ein Beat-Festival in der Tuchfabrik (Tufa). Es steigt am Freitag, 15. März. Mit von der Partie sind vier Bands. Der Kartenvorverkauf startet heute.

Trier. Er wolle eine neue Konzertserie starten, kündigte Herbert Kohr (66) vor zwei Jahren an. Damals trommelte der Schlagzeuger vier Bands zum ersten Trierer Beat-Festival seit den 1960er Jahren zusammen - und sollte Recht behalten. Das Mini-Festival erlebt am Freitag, 15. März, 20 Uhr, seine dritte Auflage.
Herbert Kohr hat diesmal zwei Auftritte: Er sitzt bei seiner aktuellen Gruppe Fireworkers und beim Revival der Ferry Band am Schlagzeug. Außerdem treten beim Beat-Festival Nummer 3 die Hat Boys (mit Gastsängerin Silvia Günther) und Out of Time auf. Das Motto des Abends lautet sinnigerweise "The Beat goes on", es wird von den Musikern aber nicht allzu eng ausgelegt: "Selbstverständlich stehen auch Klassiker aus den Bereichen Rock und Blues auf dem Programm."
Die Festivals 2011 und 2012 gingen vor jeweils vollem Haus über die Tufa-Bühne. Der Kartenvorverkauf für die nächste Auflage startet am heutigen Dienstag.rm.
Tickets für 14 Euro sind erhältlich in den TV-Service-Centern in Trier am Nikolaus-Koch-Platz, in Wittlich und in Bitburg, unter der TV-Ticket-Hotline 0651/7199-996 sowie online
unter der Adresse
www.volksfreund.de/tickets