1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Ab heute Vollsperrung der Loebstraße

Ab heute Vollsperrung der Loebstraße

Was? Beim Großprojekt Ausbau der Loebstraße (L 145) in Trier-Nord wechselt wieder die Verkehrsführung.Wo? Für den Bauabschnitt 3 gilt ab dem heutigen Mittwoch eine Vollsperrung der Loebstraße zwischen Auer-von-Welsbach-Straße und Loebstraße 16. Gleichzeitig ist für den Bauabschnitt 4.1 die Fahrbahn zwischen Loebstraße 14 bis 16 halbseitig gesperrt.


Wie fahren? Die Umleitung führt über Ohmstraße, Metternichstraße und Rudolf-Diesel-Straße. Für Anlieger sowie Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten der Betriebe bleibt die Loebstraße aus Richtung Innenstadt bis einschließlich zur Loebstraße 16 (Hans Hess Autoteile GmbH) geöffnet. Die Parkplätze in diesem Abschnitt stehen weiterhin zur Verfügung. Die Einfahrt in die Auer-von-Welsbach-Straße ist ausschließlich aus Richtung Trier-Ruwer beziehungsweise über die Ohmstraße möglich.
Busverkehr? Für die Buslinien 1, 30 und 86 gilt diese Umleitung: In Richtung Ruwer fahren die Busse über Rudolf-Diesel-Straße, Metternichstraße, Ohmstraße, Loebstraße und dann die normale Route. Die Busse mit Ziel Handwerkskammer fahren ab der Ohmstraße über Loebstraße und Auer-von-Welsbach-Straße zur Endstation. red/cus