Abfalltelefon überlastet: Service kämpft mit vielen Anfragen

Abfalltelefon überlastet: Service kämpft mit vielen Anfragen

Doppelt so lange Wartezeiten: Bürger haben sich über den Service am Abfalltelefon des Zweckverbandes ART beschwert. Der erklärt, wie es zu den langen Wartezeiten kommt, und was er dagegen unternimmt.

Trier. Wer Fragen zur Abfallentsorgung in der Region hatte, musste beim Abfalltelefon in den vergangenen Wochen länger warten, bis er beim Abfalltelefon des Zweckverbandes ART beraten wurde. Mehrere Bürger hatten sich darüber beschwert.
Der für die Abfallentsorgung zuständige ART räumt längere Wartezeiten in den vergangenen Wochen ein: Während die durchschnittliche Wartezeit üblicherweise rund eine Minute dauere, sei sie im Januar auf das Doppelte angestiegen. Inzwischen befände sie sich aber wieder im üblichen Rahmen, teilt der Zweckverband mit. In Spitzenzeiten müssen Bürger aber noch immer einige Minuten warten, bis sie bedient werden.
Laut ART gab es mehrere Gründe für die hohe Auslastung des Servicetelefons: Zum ersten Mal sei die Abfall-Fibel in den drei Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Eifelkreis Bitburg-Prüm und Vulkaneifel verteilt worden. Zu dem Informationsheft hätten die Bürger mehr Nachfragen gestellt als erwartet.
Viele Anrufe seien außerdem dem Winter geschuldet gewesen: In der Eifel und im Hochwald könne der Abfall manchmal aufgrund von Schnee und Eis nicht abgeholt werden.
Bislang haben sich zwölf Mitarbeiter um die täglich 1700 Anfragen am Abfalltelefon gekümmert. Das sei eine "hohe Belastung" für die Beschäftigten. Seit vergangenem Herbst sind nun schrittweise vier weitere Mitarbeiter hinzugekommen, um den Anfragen gerecht zu werden. Dieses Jahr könnten noch weitere beschäftigt werden, heißt es beim Verband. Auch die Koordination mit den beauftragten Entsorgungsunternehmen wolle man verbessern, damit es erst gar nicht zu so viele Anfragen komme.
Wer nicht lange am Telefon warten will, dem empfiehlt der Verband, eine E-Mail mit seinem Anliegen an info@art-trier.de zu senden. Infos zu Abfallarten, Öffnungszeiten und Terminen gibt es im Internet unter <%LINK auto="true" href="http://www.art-trier.de" text="www.art-trier.de" class="more"%> bel

Mehr von Volksfreund