Abschied nach 42 Verwaltungsjahren

Abschied nach 42 Verwaltungsjahren

Karin Skowronek verlässt nach 42 Dienstjahren die Verbandsgemeinde (VG) Trier-Land und verabschiedet sich in den Ruhestand. Ihre berufliche Karriere hatte sie 1965 als Kaufmännische Auszubildende beim Bürgerverein Trier begonnen.

1973 wechselte sie zur Verbandsgemeindeverwaltung Trier-Land, wo sie 25 Jahre der Bauabteilung angehörte. 1998 wechselte sie in die Schul- und Sozialabteilung. Seit 2001 war sie eine feste Größe in der Finanzabteilung. Bürgermeister Wolfgang Reiland bedauerte, dass Skowronek die Verwaltung verlässt, äußerte aber die Hoffnung, dass man sich zu dem ein oder anderen Anlass in der VG wiedersehe. Für die Zukunft wünschte er der junggebliebenen Pensionärin alles Gute. Den guten Wünschen für den Ruhestand schlossen sich an: Daniel Reh, Vorsitzender des Personalrats, Otmar Coura, Leiter des Fachbereichs Finanzen, Jörg Eltges, stellvertretender Büroleiter, sowie Timo Schu, Sachgebietsleiter Personal. red