Abschlusskonzert zum Frühlingsworkshop

Abschlusskonzert zum Frühlingsworkshop

Trier. (red) Wer eine Mischung aus Big-Band-Swing, temperamentvollen Latins, samtigen Balladen und anderen Stilrichtungen des Jazz in großer Besetzung liebt, wird beim Konzert der Big-Band "Rhythm & Blech" in der Aula der Berufsbildenden Schulen (BBS) am Sonntag, 29. April, ab 20 Uhrauf seine Kosten kommen: Die Big-Band "Rhythm & Blech" der BBS für Gewerbe und Technik beendet ihren Frühlings-Workshop mit einem Konzert.

Die aus 20 Mitgliedern bestehende Formation konnte als Dozenten den ersten Trompeter der WDR-Big-Band Andy Haderer gewinnen. Unter seiner Leitung werden sie sich mit neuen und bewährten Titeln präsentieren..Die Workshop-Konzerte begeisterten wegen der solistischen Highlights, mit denen die Bandmitglieder, die Sängerin Karolina Zajak und diesemal auch Andy Haderer ihr individuelles Gepräge verleihen.Der Eintritt zum Konzert ist frei.ma/api