Abwasser aus Aach beschäftigt den Ortsbeirat

Trier-Biewer. (red) Mit der geplanten Übernahme des Abwassers aus dem Einzugsbereich der Kanalanlage Aach (Verbandsgemeinde Trier-Land) in das Netz der Trierer Stadtwerke befasst sich der Ortsbeirat Biewer in seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 29. April, 19.30 Uhr, im Feuerwehrgerätehaus in Trier-Biewer.



Zudem ist eine Einwohnerfragestunde geplant.