1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Achter Kindergesundheitstag im Palastgarten

Achter Kindergesundheitstag im Palastgarten

Das Haus der Gesundheit Trier/Trier-Saarburg veranstaltet am ersten Samstag der Sommerferien den achten Kindergesundheitstag im Palastgarten in Trier. Dabei geht es darum, Kindern und ihren Eltern Freude an Spiel und Bewegung zu vermitteln.

Trier. (red) Beim Kindergesundheitstag werden an sechs Stationen, die von den Kindern mit einer Laufkarte zu bewältigen sind, verschiedene Bewegungs- und Balanceübungen, Bodenspiele mit Fallschirm und Seil, aber auch Wassertreten und Ballübungen gefordert. Dabei geben zahlreiche Helferinnen und Helfer aus dem Gesundheitsbereich gerne Hilfestellung. Durch den mitveranstaltenden Gesundheitspark Trier wird ein Kindergesundheitspass mit Messwerten für Körpergröße und Gewicht sowie Blutdruck und Puls ausgegeben. Auch besteht für die Eltern Gelegenheit, sich kompetent in kindergesundheitlichen Fragen beraten zu lassen. Den kleinen Teilnehmern wird am Abschluss der durchlaufenen Gesundheitsstationen eine Urkunde ausgestellt.

Bei einem großen Rahmenprogramm auf Bühne und Festwiese können sich Kinder weiterhin aktiv betätigen. Eingeladen sind alle Kinder im Alter von 3 bis 13 Jahren. Der Eintritt ist frei. Kinder können einen Stempel für das "Zukunftsdiplom für Kinder" erwerben. Die Leitung und Moderation liegt in den Händen von Bernd Krönig.