1. Region
  2. Trier & Trierer Land

ADD Trier verschiebt Abschluss- und Weiterbildungsprüfungen

Corona-Krise : ADD verschiebt Prüfungen

Aufgrund der Corona-Krise hat die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) alle schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfungen, die bis zum 31. Mai in Rheinland-Pfalz geplant waren, verschoben.

Von der Verschiebung sind alle Ausbildungsberufe im öffentlichen Dienst und in der Hauswirtschaft, wie Verwaltungsfachangestellte, Fachangestellte für Bäderbetriebe, umwelttechnische Berufe und Hauswirtschafter, betroffen. „Wir wissen um die zusätzliche Belastung, der die diesjährigen Prüflinge ausgesetzt sind, deshalb setzen wir alles daran, dass den Auszubildenden durch die Verschiebung keine Nachteile entstehen,“ betont ADD-Präsident Thomas Linnertz.

Sobald wie möglich werden die neuen Prüfungstermine festgelegt und die Auszubildenden informiert. Eine erneute Anmeldung ist nicht erforderlich.