Äpfel kaufen für guten Zweck

TRIER. (red) Die letzte Ausstellung "Zauber der Elemente" in der Blumenhalle auf der Landesgartenschau ergänzt eine umfangreiche Obstausstellung. Die Besucher können sich noch bis Sonntag anschaulich über die verschiedenen Möglichkeiten der Obstverwertung aufgeklären lassen und selbst am Geschehen teilnehmen.

Eine Saftpresse lädt dazu ein, sich durch die Vielseitigkeit der heimischen Apfelsorten zu probieren. Der Apfeltest dient zudem einem guten Zweck: Wer Lust auf eine knackige Frucht bekommen hat, kann gegen eine kleine Spende einen Apfel erwerben. Der Erlös aus dem Verkauf der Früchte kommt der Mukoviszidose-Stiftung Trier zugute. Sie unterstützt Menschen, die an dieser Stoffwechselkrankheit leiden. Außerdem werden Fragen zu einer gesunden Ernährung von Experten vor Ort beantwortet.