1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Aids-Tag mit Informationen und Diskussion

Aids-Tag mit Informationen und Diskussion

Trier (red) Der Trierer Aids-Tag findet im Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Trier-Saarburg (Paulinstraße 60 in Trier) am Samstag, 18. November, von 9 bis 13 Uhr statt. Es ist wichtig, über das Thema HIV zu informieren.

In den vergangenen Jahren hat der Informationsbedarf über andere sexuell übertragbare Infektionen zugenommen. Dies spiegeln Anfragen in der Aids-Beratungsstelle im Gesundheitsamt wider, weshalb das Themenspektrum des Aids-Tages erweitert worden ist. Inhaltlich geht es um die Therapie der Erkrankungen sowie um die mediale Darstellung des Themas. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit, dass Experten mit Patienten und deren Angehörigen ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung ist als Fortbildung für Ärzte anerkannt.