Aktion Arbeit: Langzeitarbeitslose und Flüchtlinge bringen sich beim Theaterprojekt Odyssee.16 ein

Aktion Arbeit: Langzeitarbeitslose und Flüchtlinge bringen sich beim Theaterprojekt Odyssee.16 ein

Die Aktion Arbeit des Bistums Trier macht auf das Schicksal von Langzeitarbeitslosen aufmerksam. Deshalb hat es am Freitag viele Angebote und Stände auf dem Trie rer Domfreihof gegeben.

Auf dem linken Bild freuen sich Stefan Becker (links) und Stefan Bastians (Mitte) über die gute Zusammenarbeit beim Theaterprojekt Odyssee.16 - ein Kunst- und Theaterprojekt mit jungen Flüchtlingen und Langzeitarbeitslosen. Die Adaption der Odyssee, die entstehen soll, speist sich aus der Vorlage Homers und aus den Biographien junger Flüchtlinge, die sich in dieses Projekt künstlerisch und handwerklich einbringen können. Mike Metzger (21) aus Hermeskeil (rechtes Bild) hatte vorher keine Erfahrung mit dem Handwerk, wie er selbst sagt. Offensichtlich hat er aber sein Talent bei der Fertigung dieser Maske entdeckt - ebenfalls für Odyssee.16. Das Stück feiert seine Premiere am Donnerstag, 27. Oktober, um 20 Uhr. Der Veranstaltungsort ist noch offen, wird aber rechtzeitig mitgeteilt. (mey)/TV-Fotos (2): Nicolaj Meyer

Mehr von Volksfreund