Alle anders – alle gleich

TRIER. (red) Unter dem Leitthema "Alle anders - alle gleich" veranstaltet der Ausländerbeirat seine zehnten Internationalen Tage. Mit der Veranstaltungsreihe, die im Mai beginnt und bis Ende Juni dauert, will der Ausländerbeirat einen Beitrag zu einem besseren Verständnis der Kulturen untereinander leisten.

Mithilfe von Vorträgen, Informationsabenden über fremde Länder und Kulturen sowie Tagungen sollen die Teilnehmer zu gegenseitiger Akzeptanz bewegt werden. Die Internationalen Tage beginnen am Montag, 9. Mai, um 18.30 Uhr mit einem Gespräch der Kulturen: "Dietrich Bonhoeffer - Leben und Werk eines Theologen zwischen Widerstand und Ergebung". Das Gespräch findet im Internationalen Zentrum "Citi", Im Treff 11, statt.