1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Allerheiligenmesse: Auf dem Viehmarkt geht’s wieder rund

Allerheiligenmesse: Auf dem Viehmarkt geht’s wieder rund

Viel Spaß auf der Allerheiligenmesse auf dem Trie rer Viehmarkt hat die dreijährige Lina Schuster auf dem Karussell. Die Älteren zieht’s eher auf den "Jumper" (rechts).

Die von der Schausteller-Arbeitsgemeinschaft Weeber/Dierichs organisierte Traditionskirmes lockt bis einschließlich Sonntag, 6. November, mit zünftigem Rummel. Die Allerheiligenmesse ist täglich ab 11 Uhr geöffnet und endet werktags um 22 Uhr, am Wochenende ist spätestens um Mitternacht Schluss. Am Mittwoch ist Familientag mit reduzierten Preisen. Neu ist übrigens die "Rosa Stunde": Am Freitag kosten die Tickets für alle sechs Fahrgeschäfte vom Kinder- bis zum Erwachsenenkarussell jeweils einen Euro. (rm.)/TV-Fotos (2): Friedemann Vetter