Alles, was interessiert

TRIER. (red) Zur TV -Stadtteilserie gehört das Ortsgespräch. Der Gesprächsabend für Biewer ist am Donnerstag, 15. Januar, 19 Uhr, in der Jakobusschänke.

Zum zweiten Mal nach Februar 2003 steht der knapp über 2000 Einwohner zählende Stadtteil Biewer im Blickpunkt von "Trier - ganz nah". Und ebenfalls zum zweiten Mal findet ein Biewerer Ortsgespräch statt. Die Lokalredaktion des Trierischen Volksfreunds will erfahren, was die Stadtteilbewohnerinnen und -bewohner interessiert und bewegt. Deshalb gibt es keine Themenvorgabe. Als Gesprächspartner stehen TV -Lokalredakteur Roland Morgen und Ortsvorsteher Dieter Birkel zur Verfügung. Interessierte Biewerer sind willkommen. TV -Ortsgespräch am Donnerstag, 15. Januar, in der Jakobusschänke (Biewerer Straße 109).