Am 3. Januar geht’s los: Die verkaufsoffenen Sonntage 2016

Am 3. Januar geht’s los: Die verkaufsoffenen Sonntage 2016

Die Termine der vier verkaufsoffenen Sonntage im kommenden Jahr in Trier stehen fest. Am 3. Januar (zur Veranstaltungsreihe "Winterliches Trier"), 13. März (Ostermarkt), 30. Oktober (Mantelsonntag) und 27. November (Erster Advent) ist jeweils von 13 bis 18 Uhr Sonntags-Shopping möglich, teilt die City-Initiative (CIT) mit.


Da der Januar-Termin nicht ganz unumstritten ist, will die CIT anschließend ihre rund 180 Mitgliedsbetriebe zum Erfolg sowie zu persönlichen Wünschen und Anregungen befragen. Die Ergebnisse sollen in der Mitgliederversammlung im April 2016 bekannt gegeben. Der vierte und letzte offene Sonntag dieses Jahres ist am 29. November. rm.

Mehr von Volksfreund