1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Amokfahrt-Prozess in Trier: Was am ersten Tag passiert ist

Anklage : Live-Ticker zum Amokfahrt-Prozess: Erster Verhandlungstag nach einer halben Stunde beendet

Der erste Verhandlungstag des Amokfahrt-Prozesses am Landgericht Trier ist beendet. Wir waren vor Ort und halten Sie mit aktuellen Informationen auf dem Laufenden.

Fünf Menschen sterben am 1. Dezember 2020, als ein offenbar betrunkener 51-Jähriger aus Trier mit seinem SUV durch die Innenstadt von Trier rast. Zahlreiche Menschen werden bei der Amokfahrt verletzt.

Der Tatverdächtige wird schnell von der Polizei gefasst und abgeführt. Zurück bleibt eine Stadt in Trauer und Schock. Alle fragen nach dem „Warum“.

Ab diesem Donnerstag muss sich der Tatverdächtige vor dem Landgericht Trier wegen mehrfachen Mordes und versuchten Mordes verantworten. Unsere Reporter waren vor Ort, das sind ihre Eindrücke:

Initial rendered content