1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Angela Merkel kommt: Verkehr um Porta Nigra wird gesperrt

Angela Merkel kommt: Verkehr um Porta Nigra wird gesperrt

Trier. (red) Die Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt am Mittwoch, 2. September, nach Trier und spricht auf dem Porta Nigra-Vorplatz. Daher werden das Margarethengässchen und die Simeonstraße am Mittwoch, 2. September, von 17 bis 21 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

Für die Dauer der Umleitung fahren die betroffenen Buslinien der SWT Stadtwerke Trier Verkehrs GmbH statt der Haltestelle Porta Nigra die Haltestelle der RMV in der Christophstraße an.

Die Linien 1, 2, 3, 5, 7, 8, 12, 13, 14, 81, 82, 83, 85, 86 und 87 werden umgeleitet. Einzige Ausnahme ist die Linie 84. Mit der sind Fahrgäste in beiden Richtungen "normal" unterwegs.