Bildung: Anmeldung an der Integrierten Gesamtschule

Bildung : Anmeldung an der Integrierten Gesamtschule

Ende Januar bietet die Integrierte Gesamtschule Trier mit gymnasialer Oberstufe drei Termine für Anmeldungen an: Samstag, 27. Januar, von 8 bis 13 Uhr, Montag, 29. Januar, von 16 bis 20 Uhr und Dienstag, 30. Januar, von 16 bis 19 Uhr. Danach sind Anmeldungen nur noch möglich, falls nicht alle Plätze in einer der vier zu bildenden Klassen vergeben werden konnten.

Zu beachten ist, dass die Anmeldezeiträume der Integrierten Gesamtschule (IGS) vor den Anmeldeterminen anderer staatlicher weiterführender Schulen liegen.

Neu ist, dass in diesem Schuljahr Kinder erstmals nicht mehr ganztags angemeldet werden müssen. Nur an einem Nachmittag findet auch für die Halbtagskinder verpflichtender Unterricht bis 16 Uhr statt. Dann tagt der Klassenrat, durch den die Klassengemeinschaft gestärkt werden soll, und das Fach „Offenes Lernen“ wird unterrichtet.

Für die Ganztagsschüler hat die IGS eine Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften in den Bereichen Technik, Musik, Kunst, Natur und Sport zur Auswahl. Der Ganztagsschulbetrieb endet montags bis donnerstags um 16 Uhr und freitags um 13 Uhr.

Mehr von Volksfreund