Anne Nickels freut sich auf das 6. Straßenfest im Karl-Marx-Viertel Trier

Kolumne : Ich freue mich ...

„..., dass nach langer Vorbereitungszeit jetzt endlich die Straßenfest-Zeit gekommen ist. Es wird eine richtig bunte Sache mit tollem Programm – eine gute Gelegenheit, das im Karl-Marx-Viertel kennenzulernen mitsamt den Menschen, die dort leben und arbeiten.“

Anne Nickels (55), Trier-Pfalzel, Schatzmeisterin des Vereins IG Karl-Marx-Viertel und Mitorganisatorin des Festes, das am Samstag, 7. September, zum sechsten Mal in den Straßen rund um das Marx-Geburtshaus (Brückenstraße 10) stattfindet. Beginn: 12 Uhr. Neu: Am Bühnenprogramm beteiligt sich auch das Theater mit einem Gesangs- und Schauspielbeitrag. (rm.)