1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Ansichten der Stadt Trier im Simeonstift nur für Senioren

Ansichten der Stadt Trier im Simeonstift nur für Senioren

Die Reihe "Reif für die Kunst" bietet Senioren Einblicke in die Kunst- und Kulturgeschichte. Anschließend lädt das Stadtmuseum zum Austausch bei Kaffee und Kuchen ein.


Am Freitag, 22. Juli, widmet sich die Reihe kostbaren Ansichten der Stadt Trier aus vier Jahrhunderten: Der Kunsthistoriker Bernd Rosar beleuchtet in einem Bildvortrag mit anschließender Kurzführung Druckgrafiken der Stadt - mit seltenen und teils überraschenden Ansichten von Trier. Der Vortrag mit anschließender Führung in der Kabinettausstellung beleuchtet nicht nur die Besonderheiten der Trier-Ansichten, sondern auch die besonderen Hintergründe der jeweiligen Epoche.
Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr, die Teilnahme kostet 8 Euro (inklusive Eintritt, Kaffee und Kuchen). red

Um eine verbindliche Anmeldung wird bis Donnerstag, 21. Juli, gebeten unter E-Mail: museumspaedagogik@trier.de oder unter der Telefonnummer 0651/7181452.