Anwohner beklagen beschädigten Bürgersteig

Anwohner beklagen beschädigten Bürgersteig

Die Bewohner der Blankensteinstraße in Trier-West sind verärgert: Seit drei Wochen ist ihr Bürgersteig nach Bauarbeiten beschädigt. Die Stadtwerke Trier geloben schnelle Besserung.

Trier-West. (maw) "Das ist doch kein Zustand!" Harald Meyer blickt aus dem Fenster und schüttelt den Kopf. Vor dem Eingang seiner Firma "Radio Meyer" in der Blankensteinstraße in Trier-West zeigt sich der Bürgersteig seit mehreren Wochen in desolatem Zustand. Pflastersteine sind aus dem Gehweg gerissen, der Boden ist rissig und uneben. Nur vereinzelte geteerte Abschnitte lassen den vorherigen Bürgersteig erahnen.

Notdürftig haben die Anwohner der Straße grüne Filzteppiche auf dem Gehweg ausgelegt. " Die Situation ist eine absolute Katastrophe", sagt Harald Meyer. "Es gibt keine Absperrungen, keine Sicherheitsvorkehrungen, und das Beladen unserer Fahrzeuge wird durch den kaputten Bürgersteig extrem erschwert." Vor mehr als drei Wochen haben Bauarbeiter im Auftrag der Stadtwerke Trier (SWT) die Bauarbeiten begonnen, seitdem hat sich in der Blankensteinstraße nichts getan. Bereits im vergangenen Oktober wurden in der Straße Arbeiten an den Wasser- und Gasleitungen vorgenommen und der Gehweg anschließend geteert.

Die neuerlichen Maßnahmen stoßen bei den Anwohnern auf Unverständnis. "Die Situation ärgert die Anwohner, wir bekommen keine Informationen über die Baustelle", klagt Franz-Josef Weber, der mehrmals bei Stadt und SWT bezüglich der Bauarbeiten anfragte. "Dabei ist der Bürgersteig kaum mehr nutzbar für Leute mit Kinderwagen oder ältere Menschen, die hier stürzen könnten."

Auf Anfrage des TV äußerten die Stadtwerke Trier "Verständnis für die Beschwerden der Anwohner". Es habe "Probleme mit dem beauftragten Unternehmen" gegeben, weshalb eine andere Firma mit der Fertigstellung der Bauarbeiten beauftragt wurde. Sofern es die Witterung zulässt, sollen die Bauarbeiten noch am heutigen Donnerstag beginnen. Die komplette Wiederherstellung des Bürgersteigs soll am 4. Juni abgeschlossen sein.