Apotheke spendet für Villa Kunterbunt

Apotheke spendet für Villa Kunterbunt

Das Team der Hildegardis-Apotheke in Trier-Ruwer hat eine Spendenaktion zugunsten der Villa Kunterbunt, also schwer kranker Kinder und ihren Familien, ins Leben gerufen. Kunden können beim Kauf freiverkäuflicher Produkte Treuepunkte sammeln und diese spenden.

Im ersten Halbjahr kamen so 645,31 Euro zusammen, die nun übergeben wurden. red