1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Aquarellbilder im Brüderkrankenhaus

Aquarellbilder im Brüderkrankenhaus

Aquarelle von Eva-Maria Müller zeigt der Verein Kunst und Kultur unter dem Titel "Einsichten-Aussichten-Ansichten" im Ausstellungsflur des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in Trier. Am Freitag, 9. August, wird die Ausstellung um 19.30 Uhr mit einer Vernissage eröffnet.

Eva-Maria Müller wurde 1942 in Solingen geboren und widmete sich neben der Malerei auch der Musik. Bei ihren Bildern ist der Einfluss des Impressionismus nicht zu übersehen. Viele Bilder spiegeln die Phantasie, Wünsche, Wahrheiten, Empfindungen und Verletzbarkeit der Künstlerin wider. Naturbeobachtungen und unbewusst Wahrgenommenes werden durch faszinierende Farben verarbeitet. Die Bilder folgen keinen Bedingungen und Regeln, sondern sie schaffen neue eigene Bewegungen. red
Die Ausstellung ist bis 27. September täglich von 7 bis 19 Uhr zu sehen.