Arbeiten am Bahnübergang

Die Bauarbeiten an der Bahnschranke am Bahnübergang Martinerfeld, Hornstraße, Kölnerstraße, fanden am Mittwochmorgen in aller Frühe statt. Die Bahnmitarbeiter wechselten hier die Schranken aus.

Der Übergang war in den letzten Monaten immer wieder in die Schlagzeilen geraten, weil sich die Schranke entweder nicht schließen ließ, oder gar nicht mehr die Straße freigab. Nun dürfte das Problem erst einmal beseitigt sein. red