ARCHÄOLOGIE

TRIER. Sondierungs-Grabungen unternimmt derzeit das Rheinische Landesmuseum auf dem Simeonstiftplatz entlang der Stadtmauer. Die archäologischen Untersuchungen sollen Aufschluss darüber bringen, ob und unter welchen Bedingungen dort die Gründungen für einen - nicht unterkellerten - Anbau an das Städtische Museum Simeonstift möglich sind.

Die Ergebnisse liegen voraussichtlich in der kommenden Woche vor. (rm.)/Foto: Roland Morgen