Arzt-Patienten-Seminar zu Frauen und Gesundheit

Arzt-Patienten-Seminar zu Frauen und Gesundheit

Trier. Das 49. Arzt-Patienten-Seminar beschäftigt sich am Samstag, 19. März, mit dem Thema "Frauen und Gesundheit. Frauen kümmern sich in der Regel mehr um ihre Gesundheit" als Männer und leben im Durchschnitt fünf Jahre länger.

Dennoch kann es in allen Lebensabschnitten zu gesundheitlichen Problemen kommen.

In laienverständlichen Vorträgen werden Experten von 9 bis 13 Uhr im Tagungszentrum der Industrie- und Handelskammer (IHK), Herzogenbuscher Straße 12, darüber informieren.

In den Referaten geht es um Wechseljahre, Früherkennung bösartiger Erkrankungen, Beckenbodenschwäche, Verhütung sowie Schwangerschaft und Geburt. Das Seminar wird von Professor Bernd Krönig, Fortbildungsbeauftragter der Bezirksärztekammer Trier, geleitet. Der Eintritt ist frei. red

Weitere Informationen sind erhältlich beim Trierer Regionalzentrum der Kassenärztlichen Vereinigung, Frau E. Pfeifer, Telefon 0651/4603106