Aschermittwoch mit den beiden neuen Dezernenten

Aschermittwoch mit den beiden neuen Dezernenten

Trier. (jp) Das Ampelbündnis aus SPD, FDP und den Grünen im Trierer Stadtrat wird heute Abend beim politischen Aschermittwoch im Chat Noir die beiden neuen Dezernenten der Stadt Trier vorstellen. Angelika Birk (Die Grünen, Bürgermeisterin und Dezernentin für Bildung, Soziales, Jugend und Sport) und Thomas Egger (FDP, Wirtschaft und Kultur) wollen das Publikum über ihre persönlichen Ziele und Perspektiven für Trier informieren.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und ist für alle Interessierten offen. Nach dem öffentlichen Teil besteht bei musikalischer Umrahmung von Sebastian Matz am Piano die Chance zum Gespräch mit den neuen Dezernenten. Der Rat hatte Birk und Egger Ende Oktober mehrheitlich gewählt.