Verkehr: Ascoli Piceno Straße in Trier ab Montag teilweise auf einer Fahrspur gesperrt

Verkehr : Ascoli Piceno Straße in Trier ab Montag teilweise auf einer Fahrspur gesperrt

Die Ascoli Piceno Straße bekommt ab Montag, 25. Juni, teilweise einen neuen Belag. Daher ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Baustelle reicht stadtauswärts von der Einmündung Lindenstraße bis zur Kreuzung Zurmaiener Straße/Zeughausstraße.

Am Montag werden auf der dafür gesperrten linken Spur die Fräs- und Nebenarbeiten erledigt. Am Dienstag wird die neue Deckschicht aufgebracht. Von Mittwoch bis Freitag ist die rechte Spur wegen der Arbeiten gesperrt.

Für Anwohner ist die Zufahrt beschränkt möglich. Ab Montag, 2. Juli, wird die neue Markierung aufgebracht. Dafür werden Teile der Fahrspuren stundenweise gesperrt. Das Tiefbauamt rechnet mit einer Bauzeit von sechs Arbeitstagen.

Mehr von Volksfreund