"Atempause" im Trierer Dom

Trier. (red) Die Mittagsmeditation im Trierer Dom wird auch 2009 fortgeführt: Jeden Mittwoch um 12.30 Uhr lädt ein Kunstwerk zur näheren Betrachtung ein. In der Zeit vom 8. Mai bis einschließlich 30. Oktober gibt es zusätzlich auch an jedem Freitag eine "Atempause" um 12.30 Uhr.

Anhand des Kirchenjahrs wird den Besuchern des Doms ein sakraler Gegenstand, ein Bild, ein Altar oder eine Figur künstlerisch und meditativ erschlossen. Touristen wie Einheimische sollen die Möglichkeit bekommen, sich auf eine Entdeckungsreise durch Raum und Zeit zu begeben. Treffpunkt ist jeweils der Schriftenstand im Dom. Auskünfte: Dom-Information, Liebfrauenstraße 12, Telefon 0651/979079-0, Fax 0651/979079-9, info@dominformation.de, www.dom-trier.de.

Mehr von Volksfreund