1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Auch für Konditoren ist die Lehre nicht nur Zuckerschlecken

Auch für Konditoren ist die Lehre nicht nur Zuckerschlecken

In der Aula des Ausbildungszentrums der Handwerkskammer Trier haben 65 junge Menschen mit ihrer Lossprechung den Abschluss ihrer Ausbildung gefeiert. Ab sofort dürfen sie sich Gesellen nennen.

Trier. "Der Schneiderberuf steht für Wohlgefühl und Kultur", betont Handwerkskammerpräsident Rudolf Müller, und der stellvertretende Obermeister der Fleischerinnung gibt den jungen Männern und Frauen eine Weisheit in Sachen Service mit auf ihren Berufsweg: "Der Kunde zahlt Ihr Gehalt - nicht der Chef." Oberstudienrätin Martina Groß weiß, was die ehemaligen Berufsschüler in den vergangenen Jahren geleistet haben. "Auch wenn Konditoren mit Zucker zu tun haben, war die Lehrzeit sicher nicht nur ein Zuckerschlecken", erwähnt sie in ihrer Rede, und Rudolf Müller spricht die Bäcker an: "Sie backen nicht nur Brötchen, Sie arbeiten an einem perfekten Morgen." Allerdings hat ausgerechnet dieser Beruf Nachwuchssorgen - nur zwei Bäcker erhalten in diesem Jahr ihren Gesellenbrief. Prüfungsbeste wurden Markus Koltes und Thomas Röhl (Fleischer), Michelle Werner (Metzgerei-Fachverkäuferin), Jacqueline Zulauff (Bäckerei-Fachverkäuferin), Mara Kammermeier (Konditoren), Lisa Mutter (Konditorei-Fachverkäuferin), Nora Winter (Maßschneiderin). kap Die neuen Gesellen: Fleischer: Raphael Baehr, Trier (real, Kenn), Carsten Müller, Kanzem (Fleischereifachgeschäft Lothar Lex, Tawern), Stefan Rach, Serrig (Fleischermeister Stephan Grün, Wincheringen), Thomas Röhl, Oberbillig (Fleischerei Marco Haag, Trier), Denis Rosenkränzer, Trier (Fleischerei Marco Haag, Trier), Nikolaus Thiesen, Naurath (Fleischerei Berens, Fell), Björn Wener, Trier (JKL-Landwurst GmbH, Trier), Marcus Koltes, Trier (Fleischerei Marco Haag, Trier). Fleischerei-Fachverkäufer/innen:Jasmina Brakonier, Trier (Fleischerei Tyl, Trier), Bianca Charles, Trier (Fleischerei Martin, Trier), Saskia Koster, Reinsfeld (Fleischermeister Klassen, Temmels), Silvia Koster, Nittel (Hans Peter Reichert, Reinsfeld), Christiane Meisberger, Schweich (Fleischerei Frederic Herres, Schweich), Jessika Michels, Mandern (Fleischerei Franz-Josef Schmitt, Mandern), Jasmin Oberbillig, Trier (Vetra, Kenn), Marina Orth, Trier (Elmars Metzgerei, Kordel), Kevin Schank, Trier (Neukauf Haupenthal KG, Trier), Lisa Schomer, Fell (Fleischerei Stephan Marx, Longuich), Michelle Werner, Trier (real, Kenn), Natalie Zimmer, Konz (Edeka-Aktiv-Markt Vetra, Trier). Bäcker: Justin Hahn, Trier (Bäckerei-Konditorei Jörn Kirwald, Trier), Steffen Wolff, Tawern (Bäckermeister Michael Borens, Tawern). Bäckerei-Fachverkäuferinnen:Janine Benter, Wittlich (Bäcker Dietz GmbH, Wittlich), Jeannine Eifler, Grimburg (Biebelhausener Mühle, Ayl), Liese-Lotta Frank, Bitburg (Bäcker Dietz GmbH, Bitburg), Melina Grökel, Ferschweiler (Theis-Mühle, Biersdorf), Manuela Herres, Klüsserath (Bäckermeister Markus Schumacher, Kenn), Melissa Martini, Trier (Bäcker Dietz, Trier), Sascha Daniela Metz, Trier (Biebelhausener Mühle, Ayl), Sabrina Schmitz, Trier (Bäcker Dietz, Trier), Nina Schuster, Saarburg (Bäckerei Wasgau, Pirmasens), Jessica Werno, Kanzem (Biebelhausener Mühle, Ayl), Vanessa Worms, Welschbillig (Biebelhausener Mühle, Ayl), Jacqueline Zulauff, Trier (Großbäckerei Moback, Trier). Konditoren/Konditorinnen: Victoria Büsching, Trier (Alf, Reinig, Wasserliesch), Sebastian Ernst, Bernkastel-Kues (Café Hansen, Bernkastel-Kues), Manuel Gierden, Bettenfeld (Kay Schuler, Daun), Mara Kammermeier, Trier (Café Mohr, Trier), Lukas Michael, Kerben (Rudolf Weber, Gerolstein), Katharina Molitor, Rodershausen (Theis-Mühle, Biersdorf), Tobias Seibel, Piesport (Marco Hardt, Neumagen-Dhron). Konditorei-Fachverkäuferinnen:Katharina Kuhn, Saarburg (Café Razen, Trier), Mandy Lichter, Bitburg (Café Mohr, Trier), Lisa Mutter, Daun (Kay Schuler, Daun). Änderungsschneider/innen:Melanie Metzdorf, Newel (Damen- und Herrenschneiderei Hans Lieser GmbH, Welschbillig), Jens Schabbach, Trier (Schneiderei Oleg Jussupow, Trier), Elena Selzer, Losheim (Änderungsschneiderei Bogumila Myalski, Losheim). Maßschneiderinnen:Kyra Brandstetter, Konz (Fachschule), Anne-Marie Büchy, Quierscheid (Modedesign M. Gasper, Waxweiler), Giada Graniglia, Wittlich (Fachschule), Nane Hilgers, Birresborn (Stoff- und Nähecke Mertes, Gerolstein), Tatiana Kanz, Trier (Fachschule), Johanna Kricheldorf, Bitburg (Das tapfere Schneiderlein, Bitburg), Virginia Lawen, Pünderich (Fachschule), Clara Maringer, Trier (Fachschule), Catherine Melchiori, Trier (Fachschule), Darja Noschenko, Hamburg (Fachschule), Jennifer Oberkirch, Trier (Fachschule), Mira Schmidt, Schiffweiler (Modedesign M. Gasper, Waxweiler), Ute Schneider, Trier (Fachschule), Melanie Speicher, Schmelz (Damen- und Herrenschneiderei Elisabeth Kleser, Losheim), Christina Stühler, Trier (Fräulein Prusselise, Trier), Nora Winter, Trier (Facon, Christian Fox, Trier), Lisa Wirtz, Blankenrath (Fachschule), Anna Zeitler, Etzenricht (Fachschule).