Auf dem Weg nach Amazonien

TRIER. (red) Greenpeace bietet einen Vortrag über Amazonien an. Am 13. August, 21 Uhr, im Lotto-Forum nehmen die Umweltschützer ihr Publikum mit auf die "Expedition Amazonien". Fotograf Markus Mauthe war im Auftrag der Umweltschutzorganisation Greenpeace mit der Kamera unterwegs.

Der Amazonas-Regenwald ist das größte noch intakte Urwaldgebiet und einer der artenreichsten Lebensräume der Erde. Mit seinen außergewöhnlichen Fotografien und spannenden Geschichten nimmt Markus Mauthe den Zuschauer mit auf eine Reise in einen Lebensraum von Tieren und Menschen, für dessen Erhaltung sich Greenpeace mit weltweiten Kampagnen einsetzt. Der Eintritt zum Vortrag ist frei.