Auf den Spuren der heiligen Bernadette

Auf den Spuren der heiligen Bernadette

Diözesanpräses Thomas Schneider wird die Bus pilgerfahrt des Kolpingwerks vom 16. bis 22. September nach Lourdes geistlich begleiten. Auf der Hinfahrt besuchen die Pilger in Nevers (eine Übernachtung) den Glas-Schrein der heiligen Bernadette.

In Lourdes (vier Übernachtungen) nehmen sie an den täglichen Sakraments- und Lichterprozessionen teil. Die Fahrt geht weiter nach Villefranche (eine Übernachtung) und Ars. Die Pilgerreise kostet 540 Euro, darin enthalten sind die Hotelübernachtungen sowie Halbpension auf der Hin- und Rückreise sowie Vollpension in Lourdes. Weitere Infos bei Pfarrer Thomas Gerber, Telefon 02630/7352, Karl-Josef Endres vom Arbeitskreis Freizeit, Telefon 06589/1663, oder beim Diözesanbüro in Trier, Telefon 0651-9941042, sowie im Internet unter www.kolping-trier.de red

Mehr von Volksfreund