1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Auf den Spuren des Alexander von Humboldt in Trier

Vortrag : Auf den Spuren des Alexander von Humboldt

Als Alexander von Humboldt in Venezuela an Land ging, hat er in seinem Tagebuch folgendes vermerkt: „Wie die Narren laufen wir jetzt umher. Bonpland versichert, dass er von Sinnen kommen werde, wenn die Wunder nicht bald aufhören.

Ich fühle, dass ich hier sehr glücklich sein werde.“

Die Forscher Anette und Swen Buerschaper waren 2009 auf der selben Route wie Humboldt unterwegs um die Vielfalt der Lebensräumen und darin lebenden Tieren zu dokumentierten.

Am Dienstag, 22. Oktober, 18 Uhr, wird im Rahmen der Humboldt-Ausstellung in der Stadtbibliothek Weberbach Trier der Film „Abenteuer Venezuela – auf den Spuren des Alexander von Humboldt“ gezeigt.