Auf großer Fahrt

Trier-Heiligkreuz. Der Kinderhort "Heiligkreuz" ist auf große Fahrt gegangen. Dank der Trierer Ernst & Ingrid Kostka-Stiftung war es den Kindern und Erzieherinnen möglich, kostenlos in den "Eifelpark" nach Gondorf zu fahren.

Die Ausflügler hatten großes Glück mit dem sonnigen Herbstwetter und somit rundum viel Spaß. Beeindruckt von den vielen Tieren und den tollen Spielmöglichkeiten war dieser Tag für die Kleinen des Kinderhortes Heiligkreuz ein besonderes Erlebnis in den Herbstferien. (red)/Foto: privat

Mehr von Volksfreund