Auf Schusters Rappen

Die Ferienregion Trierer Land bietet vom 25. bis 30. August erstmals eine Wanderwoche an. Die Rundwanderungen in der Verbandsgemeinde Trier-Land sind jeweils zehn bis zwölf Kilometer lang und für jedermann geeignet. Täglich hat der TV eins der Wanderangebote vorgestellt.

Trierweiler-Sirzenich. (red) Die Abschlusswanderung der Wanderwoche Trier-Land führt am Sonntag, 30. August, nach Trierweiler-Sirzenich. Start der Rundwanderung ist das Gemeindehaus in Sirzenich, wo die Teilnehmer zu Beginn den Wandersegen erhalten. Die Tour führt durch schattiges Waldgebiet ins Gillenbach- und Busental. Durch das romantische Bachtal gelangen die Wanderer zum Sirzenicher Wasserfall. Hier steht eine Erfrischungsstation bereit. Im Anschluss an die kurze Rast geht es an den Wochenendhäusern vorbei zurück Richtung Gemeindehaus. Auf dem letzten Wegstück werden die Wanderer mit einer fantastischen Fernsicht belohnt.

Zum gemütlichen Ausklang dieser Wanderung sowie der gesamten Woche wartet am Gemeindehaus neben dem vom Niederweiler Hof bereitgestellten Imbiss und Getränken eine Hüpfburg für die kleinen Teilnehmer. Zudem bietet der Jugendring Buttons zum Selbstgestalten an.Start und Ziel:

EXTRA Start und Ziel: Gemeindehaus Sirzenich Uhrzeit: 14 Uhr Länge: circa 10 Kilometer Imbiss: Grillschinken oder Frikadelle Teilnahmegebühr: 6 Euro (5 Euro für Kinder) Weitere Informationen und Anmeldung: Deutsch-Luxemburgische Tourist-Information Moselstraße 1 54308 Langsur-Wasserbilligerbrück Telefon: 06501/602666 www.lux-trier.info, E-Mail: info@lux-trier.info