1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Auffahrunfall: Polizei sucht weitere Zeugen

Auffahrunfall: Polizei sucht weitere Zeugen

Trier. (red) Bei dem Auffahrunfall auf der Kaiser-Wilhelm-Brücke, der sich bereits am Freitag gegen 14.30 Uhr in Fahrtrichtung Martinsufer ereignete, war in unserer Meldung eine falsche Telefonnummer angegeben worden.

Zeugen - vor allem der Mann, der den beiden Beteiligten unmittelbar nach dem Unfall seine Hilfe angeboten hat - werden gebeten sich zu melden unter Telefon 0651/97790.