Aufregende Reise durch Akustikwelt

Aufregende Reise durch Akustikwelt

Trier (red) Wie eine Zauberin, deren Werk eine poetische Magie entfacht, will die kanadische Art-Folk-Künstlerin Emily Millard ein Lächeln aufs Gesicht ihrer Zuhörer zaubern. Originell, eindringlich und zutiefst bewegend will sie wirken.


Emily Millard gastiert mit ihrer Band zum Konzert am Donnerstag, 2. März, um 20 Uhr in der Tufa Trier. Die Künstlerin spielt mit der Mischung aus ästhetischer Poesie, Klavier und traditionellen Instrumenten. Dabei nutzt sie ihre Stimme, um eine geheimnisvolle Atmosphäre zu erzeugen.
Mit der Show "By Heron & By Season" begibt sich der Zuhörer auf eine Reise durch die Tiefen der Erinnerung und die Weiten der Träume.
Die neuen Lieder befassen sich intim mit dem Zusammenspiel des Innener und des Äußeren. Bei ihrer ersten Deutschlandtournee in voller Bandbesetzung nimmt Emily Millard ihr Publikum mit auf eine aufregende Reise durch diese fabelhafte akustische Welt.