Auftakt mit Antrag

Rund 1500 Narren haben gestern die fünfte Jahreszeit auf dem Trierer Kornmarkt begrüßt — mit Musik und überraschenden Ankündigungen. Der TV präsentierte die Veranstaltung.

Trier. Ein wenig Wehmut schwingt schon mit, wenn Andreas I. und Barbara II., das Trierer Prinzenpaar der Session 2007, daran denken, dass ihre Amtszeit vorbei ist. "Aber jedes Ende bedeutet auch einen Neuanfang", sagte Barbara Polka. Auf ihren Prinzen muss sie dabei nicht verzichten. Andreas Dalpke machte ihr beim Karnevalsauftakt auf dem Trierer Kornmarkt gestern einen Heiratsantrag. Ihre Antwort: "Können wir da nachher drüber reden?" Dalpke nahm es gelassen: "Ich denke, das war im Vorfeld schon geklärt."Rathaus wird gestürmt

Die größte Sorge von Peter Pries, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK), war das Wetter. Doch Stadtpatron Petrus war den Narren gewogen. Noch mehr freute Pries das Interesse der Trierer an dem Karnevalsauftakt auf dem Kornmarkt, der vom TV präsentiert wurde. Rund 1500 Narren waren es seiner Schätzung nach, die zum Feiern gekommen waren. Sein Ziel sei es, den Karneval aus den geschlossenen Hallen zu bringen. Deshalb wird es auch am fetten Donnerstag eine Neuerung geben. "Wir werden mit allen Bürgern das Rathaus stürmen und OB Klaus Jensen zum Herausrücken den Schlüssels zwingen." Jensen mahnte, die Narren sollten den Mund nicht zu voll nehmen: "Ich habe eine wunderbare Stadtgarde und werde das Rathaus verteidigen."Doch Pries kennt kein Pardon: Der Schlüssel werde Jensen schon abgenommen, und beide würden zum Hauptmarkt gebracht. Bisher wurde der Rathaus-Schlüssel ohne Prozession an die Narren auf Triers bedeutendstem Platz übergeben. In den Startlöchern steht das Prinzenpaar dieser Session, Jürgen und Heike Schlich von der Karnevalsgesellschaft Onner Ons. Inthronisiert werden sie erst bei der ATK-Gala am 5. Januar, doch gestern präsentierten sie sich schon einmal dem Volk. Gefeiert wurde auf dem Kornmarkt bis in den Nachmittag. Die Musik zum Schunkeln und Mitsingen lieferten "De Hofnarren", die Leiendecker Bloas sowie Alleinunterhalter Achim Pfeiffer.