Auseinandersetzung in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende

Auseinandersetzung in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende

In der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrenden in Trier, Dasbachstraße, hat es am Freitagabend Streitigkeiten zwischen Bewohnern der Einrichtung und dem dort eingesetzten Wachpersonal gegeben.

Die Polizei wurde gegen 20.25 Uhr zur Afa gerufen. Diese Auseinandersetzung sei eskaliert, so dass laut Polizei der Einsatz von Beamten erforderlich gewesen ist, um die Lage zu beruhigen. Es sei bei den Streitigkeiten zwischen den Bewohnern und dem Wachpersonal auch zu massiven Solidarisierungsbekundungen mehrerer Gruppen gekommen.Im Verlauf diese Einsatzes nahmen die Polizisten vier Asylbegehrende in Gewahrsam. Strafverfahren wurden eingeleitet.

Mehr von Volksfreund