Ausstellung "In einem Nu"

Trier. (red) Mit der Ausstellung des Kunstschaffenden Jochen Stenschke "In einem Nu" würdigt die Europäische Kunstakademie Trier das Werk eines Künstlers, der Tafelbild und Zeichnung neue Bedeutung gibt.

Die Vernissage in der Kunsthalle der Kunstakademie findet am Donnerstag, 9. April, um 19.30 Uhr statt.