1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Auszeichnung für hochprozentige Tropfen

Auszeichnung für hochprozentige Tropfen

Die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz hat im Nell\'s Park Hotel in Trier Brennereien für hervorragende Edelbrände ausgezeichnet. Für die besten Produkte der Region Koblenz und Trier gab es Medaillen und Ehrenpreise.

Trier. Die Prämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz hat sich auch im Bereich der Edelbrände als Siegel für Qualität etabliert. Zum 15. Mal zeichnete die Landwirtschaftskammer heimische Destillate und Liköre mit Medaillen aus.
"Die Prämierung ist nicht nur eine Unterstützung der Betriebe zur Selbstvermarktung ihrer Produkte, sondern auch ein Wegweiser für anspruchsvolle Verbraucher", sagte Walter Clüsserath, Vorstandsmitglied der Landwirtschaftskammer bei der Preisverleihung im Trierer Nell\'s Park Hotel.
Die regionalen Kleinbrennereien stehen vor wirtschaftlichen Herausforderungen: 2017 läuft das deutsche Branntweinmonopol aus, der Wettbewerb wird sich auf dem freien Markt verschärfen. Es sei daher für die Zukunft wichtig, den Betrieben neue Möglichkeiten der Vermarktung zu eröffnen und die Qualität der Produkte weiter zu erhöhen, sagte Johannes Noll vom rheinland-pfälzischen Ministerium für Landwirtschaft.
51 Betriebe aus der Region Koblenz und Trier hatten an der Prämierung teilgenommen und insgesamt 321 Produkte zur Bewertung eingereicht. Dazu zählen Obstbrände, Liköre und Brände aus exotischen Zutaten. Nach der Verkostung durch eine zwölfköpfige Jury wurden Edelbrände besonderer Qualität mit Kammerpreismünzen in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet. 64 hervorstechende Produkte erhielten die Gold-Medaille der Landwirtschaftskammer. In einer weiteren Probe der Gold-Brände wurden Siegerbrände in fünf Kategorien ermittelt. Darüber hinaus wurden Ehrenpreise und Staatsehrenpreise an die punktbesten Betriebe der Gesamtwertung verliehen.Extra

Staatsehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz: Birkenhof-Brennerei, Nistertal; Destillerie Wolfgang Kuntz, Lieser Ehrenpreis der Landwirtschaftskammer: Destillerie Markus Görgen, Senheim Ehrenpreis des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau e.V.:Brennerei Michael Berweiler, Klüsserath Ehrenpreis des Landkreises Cochem-Zell: Edeldestillerie Jörg Blenz, Pommern Ehrenpreis des Landkreises Bernkastel-Wittlich: Brennerei Jörg Bauer, Mühlheim (Mosel) Ehrenpreis des Landkreises Trier-Saarburg: Brennerei Bohrshof, Alexander Bohr, Welschbillig Ehrenpreis des Landkreises Saarlouis: Destillerie David-Johannes, Herwig David, Wallerfangen Leidingen Die Siegerbrände 2012 Kategorie Kernobst: Nägelches Birne Obstbrand, Brennerei Bohrshof, Welschbillig Steinobst: Zwetschgenbrand: Obstbrennerei Neyes, Bitburg Masholder Beerenobst: Schwarzer Johannisbeerbrand, Birkenhof-Brennerei, Nistertal Trauben: Weintrester, Brennerei Michael Berweiler, Klüsserath Holzgelagerte Brände: Alter Apfel Obstbrand, Brennerei Johann Monter, W. Maffert, Rehlingen Siersburg maw