Auto beschädigt und geflüchtet

Trier-Nord : Autoscheibe zu robust für die Täter

Die Polizei sucht einen oder mehrere Täter, die am Montag, 12. November, zwischen 14.40 und 15.40 Uhr in der Engel­straße in Trier-Nord ein Auto beschädigt haben. Nach Angaben der Polizei haben sie versucht,  mit einem sperrigen Gegenstand die Seitenscheibe des Fahrzeugs einzuwerfen.

Anschließend entfernten sie sich vom Tatort.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Trier entgegen, Telefon 0651/9779-3200.

Mehr von Volksfreund