Auto beschädigt und weggefahren

Auto beschädigt und weggefahren

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer hat, laut Mitteilung der Polizei, am Dienstag, 19. April, zwischen 16.30 und 16.50 Uhr einen auffällig roten Ford Mondeo Kombi im Frontbereich massiv beschädigt. Der Fahrer habe die Unfallstelle verlassen, ohne die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen, so die Polizei.

redZeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Trier unter Telefon 0651/97793200 in Verbindung zu setzen.volksfreund.de/blaulicht

Mehr von Volksfreund