Auto drängt Radfahrer von der Straße ab

Auto drängt Radfahrer von der Straße ab

In der Saarstraße, Höhe Gilbertstraße, ist am Freitag gegen 20.10 Uhr ein Autofahrer beim Überholen so dicht an einen Radfahrer herangefahren, dass dieser nach rechts ausweichen musste, gegen ein geparktes Auto prallte und stürzte. Der Unfallverursacher fuhr weiter.

Der Radler musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Eine Zeugin, die den Unfall beobachtet hatte, hatte zunächst mit dem Radfahrer Kontakt aufgenommen, diesem allerdings nicht ihre Personalien mitgeteilt.
Die Frau und andere Zeugen sind gebeten, sich bei der Polizei zu melden, Telefon: 0651/9779-3200. red

Mehr von Volksfreund