1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Auto fährt gegen parkendes Fahrzeug - Verkehrsbehinderungen in der Trierer Saarstraße

Auto fährt gegen parkendes Fahrzeug - Verkehrsbehinderungen in der Trierer Saarstraße

In der Trierer Saarstraße ist es am Mittwoch gegen 17.40 Uhr zu Verkehrsbehinderungen gekommen. Der Grund: Dort ist ein Auto gegen zwei parkende Fahrzeuge gestoßen. Der laut Polizei alkoholisierte Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

Wer sich über stockenden Verkehr in der Saarstraße gewundert hat: Dort ist es am Mittwoch gegen 17.40 Uhr zu einem Unfall gekommen. Ein Mensch wurde dort leicht verletzt.

Laut Polizei stieß dort ein Auto gegen zwei parkende Fahrzeuge. Der Fahrer hatte wohl Alkohol getrunken.

An den Autos entstand laut Polizei ein Schaden von rund 10.000 Euro. Das Auto des Unfallfahrers erlitt Totalschaden.